Teilnahme ~ Details & Bedingungen

Familien-Starter  Wiesenttal 1000&1 Hiking Star

Teilnahme-Bedingungen

Teilnahmeberechtigt ist jede Familie - zur Bewältigung der Tour entsprechende körperliche und mentale Verfassung vorausgesetzt.

Eine Familie besteht aus mindestens einem Erwachsenen und einem Kind - diese können auch ausschließlich volljährige Personen sein. Für minderjährige Kinder muss -mindestens- ein gesetzlicher Vertreter/Erziehungsberechtigter (= verantwortlicher Familien-Teilnehmer) die Anmeldung absenden und die Tour (bzw. jeden Tourversuch) komplett begleiten. Als zweiter Verwandtschaftsgrad werden auch Großeltern, Tanten, Onkel, Cousinen, Cousins zur Familie gezählt und als Familien-Teilnehmer akzeptiert.

Für Familien mit jüngeren Kindern, für die die große Runde an einem Tag nicht zu schaffen ist, kann die Tour in zwei Schleifen aufgeteilt werden -> siehe unten Wiesenttal-Trail Hiking Kid.

Die -jeweilige- Tour auf dem Wiesenttal-Trail kann zu jeder Zeit völlig selbstständig geplant und durchgeführt werden. Mit der Anmeldung bestätigt der verantwortliche Familien-Teilnehmer, die Tour auf eigenes Risiko selbstverantwortlich durchzuführen und für die mitgemeldeten Familienmitglieder (insbesondere Minderjährigen!) seiner Sorgfaltspflicht Genüge zu leisten. Jegliche Haftung seitens des Veranstalters wird ausdrücklich ausgeschlossen! Jeder verantwortliche Familien-Teilnehmer muss das -eventuelle- Gefahrenpotential (Wetter, Wegbeschaffenheit u.a.) jederzeit selbst einschätzen und gegebenfalls die Tour abbrechen.

Die Tour verläuft auf nicht abgesperrter/nicht überwachter Strecke - örtlich besteht Absturzgefahr! Auf Straßen ist die StVO (Straßenverkehrsordnung) zu beachten, insbesondere an den -wenigen- Straßenüberquerungen (u.a. B470 im Ortsbereich Streitberg!)!

Bezahlte Teilnahmegebühren werden nicht zurückerstattet. Jede Familie hat aber -pro Kalenderjahr*- eine unbeschränkte Anzahl von Versuchen -> die Anmeldung ist -im Kalenderjahr*- solange gültig, bis die Familie ihren Tourbericht (= Laufkarte) an den Veranstalter (Robert Stein~ig) übermittelt hat.

Wiesenttal-Trail Hiking Kid

Familien mit minderjährigen (jüngeren) Kindern können die große Runde aufteilen -> in zwei in etwa gleich lange Schleifen (Wiesenttal-Trail Ostschleife + Westschleife) an zwei -direkt- aufeinander folgenden Tagen. Start und Ziel ist jeweils Muggendorf.

So kann beim Begehen des ersten Teils unterwegs entschieden werden, ob die Runde im ganzen an einem Tag zu schaffen ist - oder ob man sich den zweiten Teil für den Folgetag vornimmt. Die 2-Tage-Finisher-Familie wird extra als > Wiesenttal-Trail Hiking Kid gelistet -> alle möglichen Prämien und Preise sind exakt die gleichen wie beim Familien Wiesenttal 1000&1 Hiking Star (s.u.).

Extra prämiert wird -pro Kalenderjahr*- die Familie mit dem jüngsten (2 Tage-)Finisher.

Start-Gebühr

Wiesenttal 1000&1 Hiking Star kann man nur mittels offizieller Teilnahme an dieser Permanent-Veranstaltung werden -> mit der Anmeldung ist die Bezahlung einer Teilnahmegebühr verbunden, die für einen Eintrag als offizieller Finisher berechtigt.

Mit der abgeschlossenen Anmeldung ist die Teilnahme am Prämien-Wettbewerb und der Preis-Verlosung verbunden.

Die Anmeldung ist für das komplette aktuelle Kalenderjahr gültig => jeder kann beliebig viele Runden absolvieren und jeweils mit seiner Laufkarte dokumentieren. Jede absolvierte Tour bedeutet zusätzlich eine Los-Nummer, erhöht also die Gewinnchancen.

Start (pro Familie)

10,- €


Jährliche Prämien

Prämiert wird -pro Jahr- die Familie mit den meisten 1000&1 Finishern (bzw. Wiesenttal-Trail Hiking Kids). Die aktuell jeweils größten Familien werden auf der Seite Wiesenttal 1000&1 Hiking Star > Gruppen ganz oben angezeigt => somit besteht die Chance, im Laufe eines Jahres "nachzubessern", um die eigene Familie weiter nach vorn zu bringen (-> Wiederholungs-Start).

Extra-prämiert wird zudem die insgesamt größte Familie - über alle Jahre seit Bestehen des Wiesenttal 1000&1 Hiking Stars.

Jährliche Preis-Verlosung

Sponsoren rund um den Wiesenttal-Trail stellen verschiedene Sachpreise zur Verfügung, die einmal jährlich unter allen Teilnehmern des jeweiligen Kalenderjahres* -unabhängig vom Finish/Ergebnis- bei einer öffentlichen Veranstaltung verlost werden.

Los-Nummern werden als Familien-Starter automatisch durch die Anmeldung erworben. Eine bezahlte Familien-Anmeldung entspricht einer Los-Nummer.

Extra-Los-Nummern werden einer Familie mit jeder Veröffentlichung einer erfolgreich absolvierten 1000&1 Finish-Runde auf der Seite Wiesenttal 1000&1 Hiking Star > Familien zugeteilt/gesendet => somit erhöht sich die Gewinnchance mit jeder weiteren Finish-Runde pro Kalenderjahr*.

*Aktueller Zeitraum

entspricht in der Regel dem aktuellen Kalenderjahr.

Die erstmalige Periode ist verlängert, da die Permanent-Veranstaltung Wiesenttal 1000&1 Hiking Star Mitte 2016 offiziell gestartet ist. Die erste Periode umfasst das verkürzte Anfangsjahr 2016 sowie 2017 (Kalenderjahr = bis zum 31.12.2017) -> die erste Prämierung und Preis-Verlosung findet Anfang 2018 statt (=> genügend Zeit für einige Runden auf dem Wiesenttal-Trail;)

Gleich im Anschluss an das Wander-Event >> "Wiesenttaler Wandertag auf dem Wiesenttal-Trail" am 16.10.16 findet eine öffentliche Prämierung der Teilnehmer statt - im gleichen Rahmen wie die zukünftigen Wiesenttal 1000&1 Hiking Star Prämierungen.